Tutoren für das MINToringSi-Programm gesucht

Im Sinne der Nachwuchsförderung arbeitet die Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät intensiv an einer engeren Vernetzung mit den Schulen der Region.
Im Rahmen des sog. MINToringSi-Programms werden OberstufenschülerInnen über 3 Jahre hinweg von der Schule bis ins erste Studienjahr begleitet und beraten. Neben der Fakultät sind ferner der Verband der Siegerländer Metallindustriellen und die Bezirksregierung Arnsberg beteiligt.

Aktuell sucht die Fakultät interessierte Studierende und/oder wiss. Mitarbeiter, die Spaß daran haben, als Mentoren die Schülerinnen und Schüler mit Blick aufs Studium zu beraten. Im Vordergrund soll die Mission stehen, junge Menschen ein Stück zu begleiten und bei der Berufsorientierung zu unterstützen. Ein nicht zu unterschätzender Nebeneffekt für die Mentoren ist die persönliche Vernetzung mit Menschen, Institutionen und Firmen der Region.

Wer Interesse hat oder jemanden kennt, der Interesse haben könnte, meldet sich bitte direkt im Dekanat bei:
Dr. Bernd Klose: 0271/7404466 bzw. E-Mail.
Der Einstieg kann sofort oder auch später erfolgen. Es wäre auf jeden Fall wichtig, dem Projekt dann für mindestens ein Jahr treu zu bleiben, um für die SchülerInnen Kontinuität zu gewährleisten.

Diese Mail kann auch gerne an Bekannte weiterleitet werden, wichtig ist, dass sie aus einem MINT-Bereich kommen, Spaß an Kommunikation und am Umgang mit Menschen haben und auch ein bisschen idealistisch unterwegs sind.

Zusatzinfos: http://www.mintoringsi.de/

Veröffentlicht unter FSR MB

Exkursion des FSR MB im WiSe 2016/17 nach Stuttgart und München.

image

Wann?
-> 02.-06 Nov. 2016 , 4 Übernachtungen

-> 02.-04. Nov. 2016 , 2 Übernachtungen in Stuttgart
von da aus geht es weiter nach München

-> 04.-06. Nov. 2016 , 2 Übernachtungen in München
von da aus geht es dann zurück nach Siegen

Was wird besucht?
-> Daimler Werk Sindelfingen
-> Mercedes Benz Museum
-> Porsche Werk Zuffenhausen
-> Porsche Museum
-> MAN Werk München

Wo werden wir untergebracht?
-> Hostel : A&O Hostel Stuttgart , Meininger Hostel München

Was kostet die Teilnahme?
-> 139 €

Was ist inklusive?
-> Hin- und Rückfahrt
-> Eintritt für die jeweiligen Besichtigungen
-> Unterkunft im Hostel + Frühstück

Veröffentlicht unter FSR MB

Vortragsankündigung: Phänomene der Kreiseldynamik vom Spielzeug bis zum Weltraumflug – Experimentalvortrag –

Jeder drehende starre Körper ist ein Kreisel. In überaus vielfältigen Formen treten die besonderen Bewegungs-Phänomene vom Spielkreisel bis zur Satellitendynamik in Erscheinung. Die Kreiselkräfte erscheinen uns merkwürdig, weil sie sich weitgehend unserer Erfahrungswelt entziehen: Ein Kreisel verhält sich anders als erwartet. Die Simulation der Kreiselphänomene ist im Rahmen der mathematischen Modellbildung für Mehrkörpersysteme heute problemlos möglich. Unsere Erfahrungs-welt wird dabei allerdings nur bedingt geschärft, da sich die nichtlinearen Bewegungsgleichungen einer anschaulichen Analyse weitgehend entziehen.aushang_mueller-slany_kreiseldynamik

Veröffentlicht unter FSR MB

Fachschaftsvollversammlung 30.06.2016

Hallo zusammen,

die Plakate am Paul-Bonatz Campus haben es auch bereits angekündigt, die nächste Fachschaftsvollversammlung (FVV) steht ins Haus.

Termin ist Donnerstag der 30.06.2016 um 16:00 Uhr in Raum PB-A 118.

Die bisherigen TOP sind:

  • Regularien
  • FSR Mitglieder
  • Berichte
  • Exkursion
  • Finanzen
  • Verschiedenes

Wenn ihr eigene Vorschläge oder Redewünsche habt, könnt ihr uns diese vorab per E-Mail oder persönlich in unserem Büro (PB-A 427) mitteilen. Alternativ könnt ihr diese auch direkt auf der FVV beim TOP Regularien einbringen.

Euer FSR MB

Wahlhelfer gesucht!

Für die StuPa und FSR Wahlen in der Woche vom 06. – 10.06.2016 sucht der Wahlausschuss noch Wahlhelfer*innen. Es werden noch dringend Wahlhelfer*innen für alle Standorte, vor allem am Emmy-Noether-Campus, Paul-Bonatz, Unteres Schloss und Hölderlin benötigt. Bisher haben wir nur sehr wenige bis gar  keine Wahlhelfer*innen für diese Standorte gefunden, sollte das so bleiben, müssten einige Standorte schließen. Das möchten wir gerne vermeiden und stellen deshalb die Frage an euch, ob ihr in der Wahlwoche von Montag-Freitag jeweils 10.00-12.00 Uhr und/oder 12.00-14.00 Uhr Wahlhelfer*innenschichten übernehmen würdet.
Alle Helfer*innen kriegen von uns für ihren Aufwand 5,40 €/pro Schicht als Gutschein.

Bei Interesse bitte in diese Tabelle eintragen.

Tabelle Wahlhelfer_innen

Euer FSR MB

Veröffentlicht unter FSR MB