Archiv

Sommersemester 2017

Stadtbaugeschichte

Integriertes Projekt

  • Handzettel Vorlesung (folgt in Kürze)

Wintersemester 2016/17

Städtebau

Planungsrecht

Wahlpflichtfach Stadtbaukultur im Wandel

Exkursion Maastricht und Liège

2.-4. November 2016

‚Einführung in die Stadtstruktur von Maastricht‘ – Vortrag von Prof. Dr. Hilde Schröteler-von Brandt; ‚Stadtentwicklung mit Qualität; der Zauberformel erklärt‘ – Vortrag von  Dr. Hans Hoorn; Stadtspaziergänge ‚Maastricht – Strukturen und Projekte der Innenstadt‘; ‚Liège – Strukturen und Projekte‘ mit Antje Wiese und Dr. Frank Pflüger; ‚Maastricht – Struktur(en) und Projekte im Stadtteil Céramique‘ mit Jo Janssen; Besuch Bonnefantenmuseum…

 


Sommersemester 2016

Städtebau

Stadtbaugeschichte

Integriertes Projekt

Exkursion Venedig

11. – 15. August 2016

gemeinsam mit Matthias Arnold | Modellbaulabor
Stadtspaziergang ‚Stadtstruktur und Typologien‘- Biennale 1: Giardini – Stadtspaziergang ‚Handel und Staat‘ – Fahrt zum Cimitero San Michele, zur Isola di San Giorgia Maggiore und zur Guidecca – Biennale 2: Arsenale – Stadtspaziergang ‚Spurensuche‘

 

Exkursion Wien

19.-26. Juni 2016

Stadtspaziergänge ‚Wien – Stadtstruktur und allgemeine Stadtentwicklung‘, ‚Vom Jugendstil zur Moderne‘, ‚Das Rote Wien‘, Gespräch mit Mag. Dr. Georg Fellner und Mag. Susanne Bauer zum Wiener Modell im Referat Wohnbauforschung und internationale Beziehungen, Besichtigung der Sargfabrik mit Gerda Ehs, Stadtspaziergänge ‚Kabelwerk Wien‘, ‚Wohnpark Alt-Erlaa‘, ‚Das Museumsquartier‘, ‚Entlang der Donau über DonauCity‘, ‚Nordbahnhof‘, Besichtigung Hotel magdas mit Herwig Spiegl, Stadtspaziergang ‚Seestadt Aspern‘ mit Marvin Mitterwallner.

 


Wintersemester 2015/16

Städtebau

Planungsrecht

Exkursion Hamburg

04. – 06. November 2015

Stadtspaziergänge ‚Innenstadt‘ – ‚HafenCity + HafenCity Universität‘ – ‚Sprung über die Elbe – IBA + IGA Wilhelmsburg‘


Sommersemester 2015

Städtebau Integriertes Projekt – Pierburg-Areal

Elemente der Landschaftsarchitektur (Wahlfach)


Wintersemster 2014/15

Städtebau

Planungsrecht

Geschichte(n) weitererzählen – Regionales Bauen (Wahlfach)

Dachlandschaften (Wahlfach)

Elemente der Landschaftsarchitektur (Wahlfach)

Integriertes Projekt ‚Wie gewohnt?‘ (BA8)

Exkursion Amsterdam

29. – 31. Oktober 2014

Firmengelände Ernstings Family, Coesfeld –  Stadtspaziergänge ‚Innenstadt‘ – ‚Entlang des Ijs‘ – ‚Spaarndammerbuurt‘ – ‚Westerpark‘,  ‚Erweiterungsplan Amsterdam-Zuid‘ – ‚Borneo + Sporenburg‘ – ‚Ijburg‘

 

Exkursion Venedig

12. – 16. November 2014
gemeinsam mit Matthias Arnold | Modellbaulabor

Stadtspaziergang ‚Stadtstruktur und Typologien‘- Biennale 1: Giardini – Stadtspaziergang ‚Handel und Staat‘ – Fahrt zum Cimitero San Michele, zur Isola di San Giorgia Maggiore und zur Guidecca – Biennale 2: Arsenale – Stadtspaziergang ‚Spurensuche‘

 

Exkursion Breternitz | Thüringen

07. – 09. November 2014

Rudolfstadt – Breternitz – Saalfeld – Weimar


Sommersemester 2014

Bachelor Abschlussarbeit

Städtebau Integriertes Projekt – Großmarkt Köln

Architektur in unterversorgten Gebieten (Wahlfach)

Stegreifentwurf ‚Trinkbrunnen am Dicken Turm in Siegen’

Exkursion Kopenhagen + Malmö

09. – 15. Juni 2014

Stadtspaziergang ‚Kopenhagen – Stadtstruktur und allgemeine Stadtentwicklung sowie Stadtspaziergang Innenstadt‘, Gespräch ‚Einführung zu aktuellen Planungen und Entwicklungen in Kopenhagen‘ mit Birthe Bertelsen (Københavns Kommun, Økonomiforvaltningen Center for Byudvikling) Stadtspaziergang ‚Entwicklungsprojekte am Wasser: Die Masterpläne Sydhavn, Teglholmen und Sluseholmen‘, Gespräch ‘Atlas of the Copenhagen an the MA: Urbanism and Societal Change‘ mit Deane Simpson (The Royal Danish Academy of Fine Arts, Schools of Architecture) ‚Eco-Polis‘ Kopenhagen und Stadtspaziergang Nørrebro, Stadtspaziergang ‚Die Ørestad – Masterplan Nord und Syd‘, Stadtspaziergang ‚Entlang des Øresunds‘, Gespräch ‚Malmös new plan comprehensive and regional context‘ mit Lars Böhme (City of Malmö) Stadtspaziergang ‚Die Øresundregion und Malmö‘

 

3:1 Campus Siegen | Euregional Workshop 2014

Wie können die drei Campusse der Universität Siegen – Adolf-Reichwein, Hölderlin und Paul-Bonatz – zu einem verbunden werden? Diese Frage war zentraler Gegenstand des Euregional Workshops 2014.

Gastgeber: Universität Siegen

Gäste:  Universiteit Hasselt, FH Aachen, FAU –  São Paulo

 

 

Projektwoche Grundlagen des Entwerfens


Wintersemester 2013/14

Städtebau

Integriertes Projekt & großer Entwurf

Rotlicht im Stadtbild (Wahlfach)

Regionales Bauen (Wahlfach)

Exkursion Rotterdam

4. – 6. Dezember 2013

Bunker 599, Culemborg – Stadtspaziergänge ‚Niuewe Westen‘ mit SuBoffice,  ‚Zentrum von Rotterdam‘ und ‚Kop von Zuid‘ – Siedlungen Spangen, Kiekhoek – Besuch des NAIs

 

Ponttor – Euregional Workshop 2013

28. – 30. November 2013

Gastgeber: FH Aachen, Deutschland
Gäste: RWTH Aachen, Deutschland – Universiteit Hasselt, Belgien – Universität Siegen, Deutschland

 

Introduction

 

Ergebnisse

 


Sommersemester 2013

Umnutzung eines Gewerbestandorts

Schlachthof Köln

Dokumentation der Ergebnisse des Integrierten Projekts Städtebau

Exkursion Schweiz

02. – 07. September 2013
gemeinsam mit Matthias Arnold | Modellbaulabor

Vals – Zermatt – Monte Rosa Hütte – Basel – Weil am Rhein

Exkursion Berlin

21. – 24. Mai 2013
gemeinsam mit Thorsten Weimar und Gabriele Schlemper | Lehrgebiet Tragkonstruktion

Berliner Philharmonie – Neue Nationalgalerie – Potsdamer Platz – Haus der Kulturen der Welt – Jacob- und Wilhelm-Grimm-Zentrum
Hufeisensiedlung – Baugruppe BIGYARD
Ausstellung ‚Tragende Linien und tragende Flächen‘ – Gespräch mit Prof. Susanne Hofmann (baupiloten) – Hansaviertel – Fernsehturm
Prinzessinnengarten am Moritzplatz – Schöneberger Südgelände – Park am Gleisdreieck – Tempelhofes Feld


Wintersemester 2012/13

Transformation eines Hafens

Deutzer Hafen, Köln

Dokumentation der Ergebnisse der Bachelor-Abschlussarbeit

LIEGE EXPO 2017: THE DAY AFTER – Euregional Workshop 2012

22. – 24. November 2011

Gastgeber: Université de Liège, Belgien
Gäste: FH Aachen, Deutschland – RWTH Aachen, Deutschland – Academy of Architecture Maastricht, Niederlande – Universitiet Hasselt, Belgien – Universität Siegen, Deutschland

Exkursion Antwerpen

05. – 07. Dezember 2012

Bahnhof Guillemins, Liège – Eilendje – Museum MAS – Gespräch ‚Urban development and structure plan of Antwerp‘ – Bahnhofsareal – Gespräch ‚Masterplan Scheldekai‘
Siedlung ‚Kiel‘ – Kulturcampus deSingel

 


Sommersemester 2012

Umnutzung einer Fläche

Sportplatz‘ Ehrenfeld

Dokumentation der Ergebnisse des städtebaulichen Entwurfs sowie des Entwurfsprojekts im Fach Grundlagen des Städtebaus

Exkursion Venedig

01. – 06. Oktober 2012
gemeinsam mit Matthias Arnold | Modellbaulabor

Biennale ‚Common Ground‘ – Querini Stampalia Foundation – Cimitero San Michele – Junghans-Areal – Punta della Dogana

Steggreifentwurf Lückenschluss


Wintersemester 2011/12

Transformation einer Industriebrache

Hafeninsel Offenbach
Dokumentation der Ergebnisse des städtebaulichen Entwurfs

OFFSIDE? – Euregional Workshop 2011

24. – 25. November 2011

Gastgeber: Provincale Hogeschool Limburg, Diepenbeek
Gäste: FH Aachen, Deutschland – RWTH Aachen, Deutschland – Academy of Architecture Maastricht, Niederlande – Université de Liège, Belgien – Universitiet Hasselt, Belgien – Universität Siegen, Deutschland


Sommersemester 2011

Transformation einer Industriebrache

Ingolstadt
Dokumentation der Ergebnisse des städtebaulichen Entwurfs


Wintersemester 2010/11

Regionales Bauen – Wolkshausen

Urban Wood – Euregional Workshop 2010

28. – 30. Oktober 2010

Gastgeber: Academy of Architecture, Maastricht
Gäste: FH Aachen, Deutschland – RWTH Aachen, Deutschland – Université de Liège, Belgien – Universitiet Hasselt, Belgien – Universität Siegen, Deutschland


Sommersemester 2010

Exkursion Venedig

21. – 25. Oktober 2010
gemeinsam mit Matthias Arnold | Modellbaulabor und Sibylle Käppel-Klieber | Lehrgebiet Grundlagen des Entwerfens und Entwerfen

Biennale ‚People meet in Architecture‘ – Isola San Pietro – Gespräch mit Prof. Franco Mancuso – Querini Stampalia Foundation – Cimitero San Michele – Guidecca – Punta della Dogana