DMS Proof of Concept

Aufbauend auf das revisionssichere Archivsystem wird ein digitaler Prozess als sog. Proof of Concept (PoC) für eine begrenzte Nutzeranzahl sowie einen begrenzten Zeitraum projektiert und implementiert.

Mit Hilfe dieses PoCs sollen u.a. Erfahrungen im Umgang mit digital unterstützen Workflows für Dokumente gesammelt werden.

 


Themenspeicher hierbei ist: Useability, digitale Unterschrift, Freigabeszenarien, einheitliche Verschlagwortung von Dokumenten, Suche nach Dokumenten, Änderungen des laufenden Prozesses inkl. Abstimmung dezernatsübergreifend, Akzeptanz, Prozessowner