Einführung in die Programmierung mit Python als Online-Kurs

Kurzbeschreibung des Lehrprojekts

Die Einführung in die Programmierung richtet sich an Studierende ohne Vorkenntnisse in der Programmierung. Sie ist stark praxisorientiert und baut hauptsächlich auf Übungen auf. Der Stoff eignet sich gut zum Selbststudium, und Ziel dieses Projektes ist es, die Veranstaltung in einen Online-Kurs in Moodle umzugestalten, der jedem Studierenden ein eigenes Lerntempo ermöglicht. Außerdem können mit einem Online-Kurs Teilnehmende von Veranstaltungen, die die Programmierung als Voraussetzung haben, den Stoff selbstständig nachholen.

Der Kurs befindet sich in Moodle und wird derzeit noch personell begleitet. Ziel des Projektes ist es jedoch, die Übungen und Aufgaben soweit zu automatisieren, dass eine selbstständige und unabhängige Bearbeitung durch Studierende möglich ist.

Das Projekt befindet sich in Durchführung.

Verwendete Plattformen und Tools

Moodle

Einführung in die Programmierung mit Python als Online-Kurs (PDF)

Ansprechpartner

Harald Klimach
Fakultät IV – Department  Maschinenbau
Simulationstechnik und Wissenschaftliches Rechnen (STS)

Kontakt
Harald Klimach
harald.klimach@uni-siegen.de