Ruderclub WS 19/20

An der Bigge, auf einer Art Halbinsel, in der Nähe von Sondern, am Sonderner Kopf gelegen, soll als fiktive Bauaufgabe ein weiterer Ruderclub entstehen, der nicht nur Boote, sondern auch Menschen beherbergen kann. Die Entwurfsverfasser schaffen es sich der Geländetypologie auf eine unaufdringliche Art anzupassen und die geforderten Nutzungen mit hoher Aufenthaltsqualität unter Einbindung der faszinierenden grünen Landschaft zu integrieren.

Entwurf: Julian Iseli und Felix Schmidt

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.